Das besondere Bellinger Wetter

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mi, 09. Juli 2008

Bad Bellingen

BZ-INTERVIEW mit dem Meteorologen Kachelmann.

BAD BELLINGEN-BAMLACH (jut). Der Wetterexperte Jörg Kachelmann eröffnete in Bamlach eine neue Wetterstation und kommt damit seinem Anliegen, das dichteste Wetterstationsnetz in Deutschland aufzubauen, wieder einen Schritt näher. Die BZ fragte nach, warum gerade im lokalen Bereich Wetterstationen so wichtig sind.

BZ: Herr Kachelmann, haben Sie eine Lieblingswetterstation?
Kachelmann: Mein Herz hängt an der in Heitersheim, die als eine der ersten damals dort von Bürgermeister Ehret unterstützt wurde. Es war in den frühen Neunzigern noch keineswegs so, dass man sich um "meine" Wetterstationen gerissen hat. Wenn man wie heute mit mehr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung