Das Direktions-Tandem läuft in Zukunft vierrädrig

Annette Mahro

Von Annette Mahro

So, 09. Juni 2019

Kultur

Der Sonntag Der designierte neue Intendant am Theater Basel Benedikt von Peter verteilt die Schauspieldirektion seines Dreispartenhauses auf vier Köpfe.

Das Gespann, das ab der Spielzeit 2020/21 die Sparte Schauspiel verantwortet, ist paritätisch verteilt. Die Dramaturginnen Anja Dirks und Inga Schonlau teilen ihren Bereich unterteilt nach Geschäftsführung und Chefdramaturgie unter sich auf, während der Regisseur Antú Romero Nunes und der Schauspieler ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung