Das Ende der Nachhaltigkeit

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

Sa, 23. Mai 2020

Waldkirch

Forstbericht über Waldkircher Stadtwald fällt ernüchternd aus.

. "2019 war für den Wald ein schlechtes Jahr. Für viele Waldbesitzer war es katastrophal", mit diesen Worten beginnt der Forstwirtschaftsbericht 2019, den Stadtförster Dieter Loos dem Gemeinderat vorlegte. Wassermangel und große Borkenkäferpopulationen machen dem Wald zu schaffen, enorme Schadholzmengen nach Stürmen in Europa haben die Holzpreise deutlich sinken lassen.

"Die weiterhin weltweit steigenden Durchschnittstemperaturen, ohne das hier ein Ende sichtbar ist, verbunden mit gravierenden Veränderungen unseres Klimas lassen erwarten, dass wir in unserer Region am Beginn eines großflächigen Absterbens von Waldbeständen stehen", sagt Loos. "Ich sehe ein Ende der Nachhaltigkeit in der Waldwirtschaft." So weit ist Dieter Loos in seiner Einschätzung noch nie gegangen.
"Nachhaltigkeit", ein Begriff, der heute vielfach verwendet wird, um auszudrücken, dass einer Ressource nur so viel entnommen werden soll, dass sie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung