Förderprogramm verlängert

Das Energiehaus Emmendingen ist ein wichtiger Beitrag zur Klimaneutralität bis 2040

Michael Sträter

Von Michael Sträter

Di, 29. Juni 2021 um 18:00 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Fünf Jahre wurde das Programm "Energiehaus Emmendingen" aus öffentlichen Geldern bezuschusst. Weil es so erfolgreich war, übernimmt die Stadt nun 2021 eine Summe in Höhe von 70 000 Euro

Franz Untersteller, Umweltminister in der vormaligen grün-schwarzen Regierung, soll bei einem Besuch in Emmendingen über den Erfolg des hiesigen Förderprogramms "Energiehaus Emmendingen" ausschließlich lobende Worte gefunden haben. Denn immerhin, so erläuterte Emmendingens Klimaschutzmanagerin Stefanie Eißing anlässlich eines Pressegesprächs, "liegt die Quote für energetische Sanierungen von Bestandsgebäuden in Emmendingen mit 2,5 Prozent weit über dem Landesdurchschnitt von einem Prozent".
In fünf Jahren 453 Förderanträge bearbeitet
Wegbereiter der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung