Das gab Lachmuskelkater

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Sa, 08. Januar 2011

Emmendingen

Die Bühne 1 begeistert das Publikum mit dem Lustspiel "Hände weg vom Internet, Opa".

EMMENDINGEN/KENZINGEN. Eine Rattenfalle in der Manteltasche, Jauche im Badewasserzusatz und eine Riesenspinne in der Zuckerdose, solche Nettigkeiten tauschte die Familie Spitzinger aus. Bei dem Lustspiel "Finger weg vom Internet, Opa" beherrschte herrlich derber Klamauk das Geschehen. Derlei Zutaten garantierten fast drei unbeschwerte Stunden Theatervergnügen bei den Aufführungen am Mittwoch in der Mundinger Neumattenhalle. Heute, Samstag, gastiert das Ensemble um 20 Uhr in der alten Turn- und Festhalle in Kenzingen.

Seit neun Jahren tritt das Ensemble der Bühne 1 zu Gunsten des Jugendfördervereins des FC Emmendingen auf. Vermutlich hatten die rund 200 Besucher nach der Aufführung Muskelkater, so sehr wurden die Lachmuskeln beansprucht. Die Schauspieltruppe aus dem Nördlichen Breisgau präsentierte sich in glänzender Form. Zur Generalprobe am Nachmittag hatte der FCE Senioren ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung