Hörspiel

"Das Genre Hörspiel hat enorm an Aufmerksamkeit gewonnen"

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Mi, 11. August 2021 um 19:09 Uhr

Computer & Medien

BZ-Plus Nach vierzehn Jahren ist Schluss: Ueli Jaeggi und Karoline Eichhorn ermitteln zum letzten Mal beim SWR Radio Tatort. Bettina Schulte fragte beim Erfinder des ARD Radio Tatorts, Ekkehard Skoruppa, nach.

BZ: Herr Skoruppa, muss es sein, dass dieses wunderbare Duo in den Ruhestand geht?
Skoruppa: Die beiden sind mit einer Träne im Knopfloch aus der Produktion gegangen. Sie haben es bedauert, nicht weiter machen zu können, aber sie haben auch Seite Verständnis dafür, dass nach 14 Jahren etwas Neues kommen muss. 2008 kam der erste Radio Tatort mit ihnen unter dem Titel "Himmelreich und Höllental" heraus. Sie kannten sich vorher nicht und haben sich auch als Schauspielerkollegen ins Herz geschlossen.
BZ: Der Erfolg der beiden hängt für mich auch von ihren unterschiedlichen Dialekten ab: Alemannisch versus Schwäbisch. Sehen Sie das auch so?
Skoruppa: Keine Frage. Wir hatten zwei drei Folgen, in denen Nina Brändle mehr ins ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung