"Das ist bei uns nun Realität"

Martina Proprenter

Von Martina Proprenter

Mi, 27. Mai 2015

Rheinfelden

BZ-INTERVIEW mit Deutschlehrer Stefan Bernwallner am Technischen Gymnasiums über das Projekt Schüler-Flüchtlingsschicksale.

RHEINFELDEN. Dramatische Reisen und zurückgelassene Familien: Die Flüchtlinge, die in der Gewerbeschule unterrichtet werden, haben eine weite Reise hinter sich. Um diese zu erfahren und festzuhalten, hat die Abschlussklasse des Technischen Gymnasiums Umwelttechnik zwölf Geschichten gesammelt und möchte sie auch veröffentlichen. BZ-Mitarbeiterin Martina Proprenter sprach mit dem Initiator, Deutsch-Lehrer Stefan Bernwallner darüber.

BZ: Herr Bernwallner, wie sind Sie auf die Idee gekommen, Flüchtlingsbiografien aufzuschreiben?
Bernwallner: Wir hatten uns im Unterricht schon auf einer eher abstrakten Ebene mit dem Thema befasst. Die Schüler haben ein Essay geschrieben, über Traumländer am Mittelmeer. Und zwar die Sache von beiden Seiten aus betrachtet, von unserer Seite aus, Deutschland und Europa, denn auch unsere Traumländer sind oft am Mittelmeer (lacht). Aber auch von der Perspektive der Flüchtlinge her. Dann waren da auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung