Das Kind im Stall fordert Hilfe für Flüchtlinge

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Fr, 27. Dezember 2013

Offenburg

Pfarrerinnen und Pfarrer der Offenburger Gemeinden nutzen die sehr gut besuchten Weihnachtsgottesdienste, um an das Gebot der Barmherzigkeit zu erinnern.

OFFENBURG. Zahlreichen Kirchenaustritten zum Trotz hat es an den Weihnachtsfeiertagen volle Gotteshäuser in Offenburg gegeben. Besonders beliebt: der Gottesdienst am 25. Dezember in der Dreifaltigkeitskirche mit selten aufgeführter Kirchenmusik sowie das Krippenspiel am 24. Dezember in der Stadtkirche. In vielen Predigten wurde aktuell auf die Situation der syrischen Bürgerkriegsflüchtlinge eingegangen.

Zusatzbestuhlung auch in der Auferstehungskirche in der Oststadt: Einige Besucher mussten mit Stehplätzen vorlieb nehmen. Pfarrer Dirk Schmid-Hornisch: "Ich nehme keinen Trend zur Abnahme des Gottesdienstbesuches an Heiligabend wahr." Auch die Christvesper in der Bühlwegkirche in Ortenberg habe sich eines großen Zuspruchs erfreut.
Inhaltlich ging es in der Christvesper um das Licht in der Weihnachtskrippe. Obwohl es klein sei, mache es der Dunkelheit in der Welt den Raum streitig und leuchte bis in den letzten Winkel unserer Seele, aber auch in den letzten Winkel des Lebens der Menschen, die in Not und Gefahr Weihnachten feiern müssen. Schmid-Hornisch stellte die Frage, was dieses Licht im Blick auf die vielen Flüchtlinge bedeuten könne. Es sei ein Licht in der Finsternis, wenn die Landeskirche syrische Flüchtlinge ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung