Das Momentum geschickt genutzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 06. Juni 2017

Tennis

Anthony Holfeld aus Bohlsbach gewinnt nach sechs Matches die Herren-Konkurrenz der Kahlenberg Open.

TENNIS (mab). Anthony Holfeld aus Bohlsbach nutzte das Fehlen großer Namen beim Turnier in Ringsheim und siegte erstmals. Ein großer Favorit konnte beim größten Herren-LK-Tennisturnier im Bezirk 3 des Badischen Tennisverbandes in keiner Konkurrenz ausgemacht werden. So war Spannung bis zum letzten Matchball bei den Kahlenberg Open garantiert.

Durch die große Ausgeglichenheit in der Spitze gab es schon in den Viertelfinals am Pfingstsonntag sehr viele enge Matches. Für die Turnierleitung um Turnierdirektor Kai Bumann waren die zum Teil sehr langen Matches in Kombination mit dem immer wieder die Plätze unter Wasser setzender Starkregen ein zusätzliches Spannungsmoment. Die aus ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ