Das Pharmaziemuseum Basel zeigt Einblicke in die moderne Medizin

sda

Von sda

Do, 25. April 2019 um 09:00 Uhr

Basel

Chirurgen bereiteten sich an einem virtuellen 3D-Abbild auf eine Operation vor. Das ist eine von vielen medizinischen Möglichkeiten, denen das Pharmaziemuseum Basel eine Ausstellung widmet.

Chirurgen am Universitätsspital Basel bereiten sich im virtuellen Raum auf reale Operationen vor. Die Entwickler der dafür nötigen Technik vermitteln im Basler Pharmaziemuseum Einblicke in diese und weitere Errungenschaften der modernen Medizin. Die am Unispital und an der Universität Basel entwickelte Technologie gelangte 2017 weltweit erstmals zur Anwendung: Chirurgen bereiteten sich an einem virtuellen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ