"Das Problem waren immer die Details: Schokolade, Zitrusfrüchte"

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Do, 20. September 2012

Kreis Emmendingen

BZ-INTERVIEWmit Gerti Müller, die heute, Donnerstag, über ihre Erfahrungen mit der Aktion "50-Kilometer-Diät" im Alten Rathaus von Emmendingen berichtet.

KREIS EMMENDINGEN. Eine Woche lang sich nur Lebensmitteln aus der Region essen: Die "50-Kilometer-Diät" machte 2011 in Freiburg Schlagzeilen und soll nun im Rahmen eines Projekts der VHS-Nördlicher Breisgau wiederholt werden. Heute, Donnerstag, findet von 19 Uhr an im Bürgersaal des Emmendinger Rathauses ein Info-Abend statt, bei dem Gerti Müller von ihren Erfahrungen berichten wird. Mit der Freiburgerin sprach unser Mitarbeiter Markus Zimmermann.

BZ: Lebensmittel nur aus der Regio: Auf was mussten Sie verzichten?
Müller: Besprochen war im Vorfeld, dass zwei Dinge erlaubt sein sollen. Wir haben uns für Kaffee und Olivenöl entschieden. Gewürze waren in kleinen Dosierungen – Messerspitzen − erlaubt. Die sind ja schon immer aus dem Orient gekommen, waren ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ