Zentralklinikum

Das Regierungspräsidium genehmigt die Verlegung der L 138

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 22. Oktober 2019 um 15:28 Uhr

Lörrach

Ein weiterer Schritt zum Zentralklinikum in Lörrach ist gemacht: Das RP Freiburg hat den Planfeststellungsbeschluss für die Verlegung der Landstraße erlassen. Die Pläne werden ab Freitag ausgelegt.

Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg hat den Planfeststellungsbeschluss für die Verlegung der Landesstraße L 138 erlassen. Damit ist der nächste Schritt auf dem Weg zum Zentralklinikum des Landkreises Lörrach vollzogen, schreibt die Behörde in einer Pressemitteilung. Die Verlegung der Landesstraße schafft den notwendigen Platz für den Bau des Klinikums im Nordosten der Stadt Lörrach.
Wie das RP am ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ