Schwimmunfälle

Das sind die gefährlichsten Badestellen in Südbaden

Dora Schöls

Von Dora Schöls

Mi, 29. Juli 2020 um 14:04 Uhr

Südwest

BZ-Plus Sommerzeit ist Badezeit: Doch immer wieder ertrinken Schwimmende in Flüssen und Seen. Wir zeigen, wo es in Südbaden besonders gefährlich ist – und wie man Unfälle vermeidet.

37 Menschen sind laut der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) 2019 in Baden-Württemberg ertrunken. Mit Abstand die meisten Unfälle passieren in Flüssen, Seen und Teichen. Im Corona-Sommer 2020 sei die Gefahr noch größer, sagt Edgar Koslowski, Vorsitzender des Landesverbands der Schwimmmeister. Zuletzt wurde am Sonntag ein 24-Jähriger tot im Rhein bei Bad Säckingen geborgen. Viele hätten keine Lust auf die Regeln im Freibad, so Koslowski, deshalb gingen sie an den Rhein oder einen Badesee. "Aber da kennen sie die Gegebenheiten nicht unbedingt. Das ist viel gefährlicher als im Schwimmbad." Bei der DLRG macht sich das bereits bemerkbar: Einsatzkräfte in den Tourismusgebieten, speziell am Bodensee, seien stark gefordert, sagt Ludwig Schulz vom badischen Landesverband der DLRG. Die Zahl der Einsätze dort sei in den vergangenen Wochen überdurchschnittlich hoch gewesen. Die DLRG rechne mit deutlich mehr Unfällen in diesem Jahr.

Wo sind die gefährlichsten Stellen in südbadischen Gewässern?
Immer wieder ertrinken Menschen im Rhein. Strudel und Sogwirkungen etwa an Brückenpfeilern sind sehr gefährlich. "Wir warnen generell vor dem Schwimmen in Gewässern wie dem Rhein", sagt Schulz. "Die Strömung stellt selbst gute Schwimmer vor kaum ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung