Basler Straße

Das Studierendenwerk Freiburg hat das ehemalige Bürgeramt bezogen

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Di, 13. August 2019 um 12:48 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Nachdem die Mitarbeiter des Studierendenwerks bereits Ende Mai umgezogen sind, ist das Herzstück des neuen Gebäudes jetzt fertig. Erstmals wird es im Infoladen auch einen Bafög-Coach geben.

Die Grundstruktur ist noch da, ansonsten aber hat sich viel verändert im markanten Eckbau gegenüber der Johanneskirche im Stadtteil Wiehre. Dort, wo früher Bürgeramt und Amt für Öffentliche Ordnung untergebracht waren, ist jetzt das Studierendenwerk ansässig. 16 Monate hat die Grundsanierung gedauert und sechs Millionen Euro gekostet. Inklusive Kaufpreis hat das Studierendenwerk damit knapp zehn Millionen Euro in die gut 60 Jahre alte Immobilie investiert.

Beim Verkauf des Gebäudes kam es zu kontroversen Debatten im Rat
Anfang 2017 hatte das Studierendenwerk den ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ