Das Triple der Tina Deuerer

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Mo, 22. Juli 2019

Reitsport

Die Amazone aus Eppelheim setzt sich bei der Landesmeisterschaft durch / Timo Beck fehlt im Finale des Quäntchen Glück.

SCHUTTERWALD. In diesem Jahr machte Tina Deuerer das Triple perfekt. Seit drei Jahren steht sie bei der baden-württembergischen Meisterschaft der Springreiterinnen auf dem Treppchen ganz oben. Auch wenn die inthronisierte Landesmeisterin im Großen Preis wegen eines Abwurfs nicht mehr ins Stechen kam und nur auf den fünften Platz kam, reichten der Reiterin aus Eppelheim die Wertungspunkte am Sonntag zum Triumph auf der Schutterwälder Fohlenweide.

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen bestritt Timo Beck – Männer und Frauen werden bei der Landesmeisterschaft getrennt gewertet – auf seinem Paradepferd Cento du Rouet, der fehlerfrei aus dem ersten Umlauf als letzter Starter ins Stechen der S***-Springprüfung in den Parcours ging. Es war ein Finale, das den Herzschlag erhöhte. Timo Beck lag nach seinem Sieg in der zweiten Wertungsprüfung an erster Stelle in der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ