Russlands Krieg

Wie ein Luxushotel in Luzern und sein Besitzer mit Putin verbandelt sind

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Do, 23. Juni 2022 um 18:52 Uhr

Schweiz

BZ-Abo Das traditionsreiche Hotel Gütsch in Luzern wird zum Zankapfel der Schweizer Politik – sein Besitzer hat offenbar engere Kontakte zu Putin, als er zugibt. Doch sanktioniert wird er nicht. Warum?

Das Gütsch in Luzern ist kein Flugzeug, das sich vorübergehend irgendwo abstellen, keine Luxusyacht, die man in den Hafen eines Landes mit einem freundschaftlichen Verhältnis zu Wladimir Putin lotsen lässt. Immobilien sind nicht beweglich. So wenig wie eine Stadtmauer, ein zum Gasthaus erweiterter Truppenunterstand oder eben ein Luxushotel. Weshalb es keine Eile hat mit der Beantwortung der Frage, ob man eventuell staatlicherseits auf das immobile Vermögen des Kirill Androsov zugreifen sollte. Aber von vorn.
Luzern ist nicht nur bekannt für sein Konzerthaus, sondern auch für seine Stadtmauer und die vielen nach wie vor gut erhaltenen Türme und Tore. Einer dieser Türme stand seit 1590 auf einer Felsnase, die die Altstadt dort überragt, wo die Reuss auf ihrem Weg aus dem Gotthardmassiv zum Rhein den Vierwaldstättersee verlässt. Von hier konnte und kann man gleichermaßen weit blicken wie gesehen werden, ein idealer Ort also für die Wachfeuer, mit deren Hilfe sich die Verteidiger eines Landstriches über Gefahren informierten.
Wer etwas von der Königin wollte, musste nach Luzern reisen
Nur war die Stadtbefestigung irgendwann nicht mehr so wichtig, und 1859 fand ein gewisser Burkhard Pfyffer, man könne den Turm und seine Nebengebäude sinnvoller nutzen denn als Anschauungsobjekt überholter Verteidigungsstrategien. Er bat um die Erlaubnis, dort ein Gasthaus einzurichten. Entweder war Pfyffer ein hellsichtiger Bursche oder ein Glückspilz, denn neun ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
1. Monat kostenlos

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
1. Monat kostenlos

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung