Degen erstrahlt im neuen Glanz

Bastian Henning

Von Bastian Henning

Do, 14. Juni 2012

Friesenheim

Erdfund vom vergangenen Jahr beim Pfarrhaus Heiligenzell ist restauriert und kann nun in der Ortsverwaltung betrachtet werden.

FRIESENHEIM-HEILIGENZELL. Was am 11. August 2011 als vermeintlich verrosteter Stab aus der Erde geholt wurde, glänzt jetzt in einer Glasvitrine in der Ortsverwaltung Heiligenzell. Ein Offiziersdegen aus den Tagen des 30-jährigen Kriegs ist fertig restauriert und übergeben worden. Es darf gemutmaßt werden, unter welchen Umständen der Degen um 1640 verloren ging.

Einige Wochen lang soll der restaurierte Degen in der Ortsverwaltung Heiligenzell ausgestellt werden – gemeinsam mit verschiedenen anderen Exponaten aus der Zeit des 30-jährigen Kriegs in Friesenheim. Vom Heimatmuseum Oberweier stammen zum Beispiel zwei Hufeisen oder eine ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ