Account/Login

Bejubelter Kantersieg

Dem SC Freiburg gelingt gegen Augsburg ein befreiendes 5:1

Toni Nachbar
  • So, 24. Februar 2019, 12:27 Uhr
    SC Freiburg

     

Der Sonntag Der erste Sieg des Sportclub in der Rückrunde der Fußball-Bundesliga ist ein sehr kostbarer. Denn das 5:1 (3:0) gegen den FC Augsburg entfernt die Freiburger ein gutes Stück von den gefährlichen Tabellenplätzen.

Jubelstafette: Vincenzo Grifo, Janik Haberer und Luca Waldschmidt (von links).  | Foto: Achim Keller
Jubelstafette: Vincenzo Grifo, Janik Haberer und Luca Waldschmidt (von links). Foto: Achim Keller
Der Trainer des FC Augsburg, Manuel Baum, hatte das Gastspiel seiner abstiegsbedrohten Mannschaft in Freiburg zu einem "Charaktertest" erklärt. Das nackte Ergebnis lässt eigentlich nur den Schluss zu, seine Schützlinge hätten diesen eindeutig nicht bestanden. Dennoch sollte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar