Über die Schulter geschaut

Tätowierer Kai Fischer sticht Kunst, die ein Leben lang hält

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

So, 16. November 2014 um 20:27 Uhr

Denzlingen

Im Tattoostudio Farbflut in Denzlingen kann man sich Kunst mit Ewigkeitsfaktor in die Haut stechen lassen. Wir haben Tätowierer Kai Fischer zugeguckt, während er einer Kundin einen Schmetterling auf den Hals tätowiert hat.

Wie das Kratzen mit einer Drahtbürste auf sonnenverbrannter Haut – so fühle es sich an. Tränen schießen in Seravinas Augen. Die Mundwinkel zucken. Das leise Surren der dafür verantwortlichen Maschine ist die Hintergrundmusik der Szenerie im Studio Farbflut in Denzlingen. Kai Fischer beugt sich über die junge Frau, er trägt eine Einwegschürze, Mundschutz und Einweglatexhandschuhe. Seravina lässt sich ein Tattoo stechen. Sie liegt auf der Liege, ihre Hände übereinander gefaltet. Ihren Kopf reckt sie nach hinten, sodass ihr Hals ganz gestreckt und frei ist.

Seravina kommt regelmäßig in Fischers Tattoo-Studio und lässt sich verschönern – wie ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ