Restaurants

Denzlinger Gastronomen beobachten verhaltenen Neustart nach der Öffnung

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Mi, 27. Mai 2020 um 15:19 Uhr

Denzlingen

BZ-Plus Die Gäste sind vorsichtig, durch Abstandsregeln können zudem weniger Tische aufgestellt werden als sonst. Das Denzlinger "Belvedere" etwa reagiert darauf mit eingeschränkten Öffnungszeiten.

Die Restaurants sind nach der Corona-Pause wieder geöffnet. Auf der Denzlinger Gastro-Meile im Kohlerhof geht es – zumindest an diesem Abend – beschaulich zu. Zwar sind auf der Fläche zwischen "Porto Bello" und "Kohler Eck" Tische und Stühle für die erwarteten Gäste aufgestellt, doch von einem Run auf die Gastronomie ist ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung