Account/Login

Kommentar

Der Aufstand in Kasachstan ist auch eine Warnung für Putin

Ulrich Krökel
  • Fr, 07. Januar 2022, 22:02 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Plus Erst Belarus, nun Kasachstan: Das Aufbegehren der Menschen dort dürfte auch Kreml-Chef Wladimir Putin besorgen. Denn es gibt manche Parallele zur Ausgangslage in Russland.

Dieses Bild der russischen Staatsagent...tzt sind, um Massenunruhen zu beenden.  | Foto: Valery Sharifulin (dpa)
Dieses Bild der russischen Staatsagentur Tass vom Donnerstag zeigt in Kasachstans größter Stadt Almaty Sicherheitskräfte, die bei einer von der Regierung sogenannten Antiterroroperation eingesetzt sind, um Massenunruhen zu beenden. Foto: Valery Sharifulin (dpa)
30 Jahre nach dem Zerfall der UdSSR begehren die Menschen ausgerechnet in jenen beiden ehemaligen Sowjetrepubliken auf, die lange als die stabilsten galten: Erst Belarus, nun Kasachstan. Das dürfte bei Russland ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar