Account/Login

Der Bajazzo erklingt sicher auch

Martin Eckert

Von

Sa, 03. Januar 2015

Grenzach-Wyhlen

2015 ist großes Jubiläumsjahr für den Männerchor Grenzach, der sein 175-jähriges Bestehen mit aufwändigem Programm feiert.

Erhard Hafner (links) und  Fritz Gerbe...exagramm (Weinzeichen) und Rebmesser.   | Foto: ZeitzeugenGW
Erhard Hafner (links) und Fritz Gerbel mit der Fahne des Männerchors. Diese enthält einen alten Wappenentwurf mit Hexagramm (Weinzeichen) und Rebmesser. Foto: ZeitzeugenGW

GRENZACH-WYHLEN. Der Männerchor Grenzach 1840 feiert in diesem Jahr als ältester Verein der Gemeinde sein 175-jähriges Besehen. Für dieses denkwürdige Jubiläum hat man sich zwar einiges vorgenommen, möchte aufgrund der gesunkenen Mitgliederzahlen aber auch nicht im all zu großen Rahmen feiern, wie der Vorsitzende der Sänger, Fritz Gerbel, auf Nachfrage informierte.

Unklares Gründungsjahr
Bewegte Vergangenheit
Im 19. Jahrhundert begann dann in Grenzach durch die Ansiedlung der Industrie der wirtschaftliche Aufschwung. Hiervon profitierte auch der Chor, und die Mitgliederzahlen stiegen und das Vereinsleben nahm an Umfang zu.
Durch die Wirren der Kriege
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar