Der Ballermann im Breisgau

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Do, 21. April 2011

Freiburg

Anwohner fordern städtische Strategie gegen Lärm und Zoff in der Innenstadt / BZ-Haus-Diskussion mit Stadtverwaltung und Polizei.

Hilft denn überhaupt noch etwas – außer Schwarzen Sheriffs und Alkoholverbot auf den Straßen der Innenstadt? Bei der Diskussion um "Lärm und Zoff in der City" ging es im BZ-Haus ordentlich zur Sache: Anwohner wollen den Radau nicht mehr hinnehmen, die Polizei hat auch ohne Lärmbeschwerden mehr als genug zu tun, und der Ordnungsamtsleiter hat erkannt: "Das Thema ist in der Verwaltung angekommen."

Erstmal eine Bestandsaufnahme. Im Freiburger Altstadtring wohnen mehr als 7000 Menschen. Viele von ihnen erleben mit wachsendem Unmut, dass die City seit etwa fünf Jahren zur Partyzone, zum Breisgau-Ballermann geworden ist. An fast jedem Wochenende werden hier bis zu ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung