Account/Login

Interview

Der Breisgau Geschichtsverein ist 150 Jahre alt – und auf Instagram aktiv

Julia Littmann
  • Mi, 01. Februar 2023, 09:00 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Der Breisgau Geschichtsverein wurde vor 150 Jahren gegründet. Lehrerin Renate Liessem-Breinlinger ist seit langem dabei. Sie erzählt von den Anfängen, von Zoomvorträgen und Instagram.

Renate Liessem-Breinlinger vor Freiburger Archivalien  | Foto: Ingo Schneider
Renate Liessem-Breinlinger vor Freiburger Archivalien Foto: Ingo Schneider
BZ: Beides klingt verdächtig altertümlich: Breisgau Geschichtsverein und 150 Jahre. Wie ist der Verein eigentlich gestartet?
Liessem-Breinlinger: So gar nicht altertümlich! Es war ein 20-jähriger hochbegabter Stuttgarter Kunststudent, der vor 150 Jahren sehr erfolgreich zwei Vereine zum Breisgau-Verein Schauinsland zusammengeführt hat: den Alpenwanderverein und den geselligen Verein Lestionia. Den Kunststudenten kennt man – es ist der Künstler Fritz Geiges. Er ist im Grunde bis heute die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar