Eishockey

Der EHC Freiburg verliert das Derby in Heilbronn in der Verlängerung

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

Sa, 19. Februar 2022 um 22:53 Uhr

EHC Freiburg

BZ-Plus Immerhin einen Punkt nehmen die Wölfe aus dem Prestigekampf am Samstagabend mit. In Überzahl entschied der Heilbronner Stefan Rovere das Match, das 4:3 (3:3, 0:0, 0:0, 1:0) endete.

Die Overtime des spannenden und gutklassigen Derbys mussten die Freiburger in Unterzahl beginnen. In der Schlussphase der regulären Spielzeit erhielt Verteidiger Patrick Kurz eine Zwei-Minuten-Strafe wegen Stockschlages. Bis zum Siegtreffer der Falken waren die Wölfe jedoch ein über weite Strecken ebenbürtiger Gegner gewesen. Leider fehlten ihnen im Heilbronner Eisstadion Kapitän Simon Danner und der zuletzt starke ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung