Account/Login

Nahverkehr

Der Einstieg der SBB vor 20 Jahren hat die Bahn im Wiesental wiederbelebt

Nicolai Kapitz
  • Sa, 17. Juni 2023, 09:59 Uhr
    Zell im Wiesental

BZ-Plus Bis in die 90er Jahre drohte wiederholt die Stilllegung der hinteren Wiesentalbahn. Dass das heute undenkbar ist, liegt laut IG Pro Schiene auch an den SBB, die die Strecke seit 20 Jahre betreiben.

Mit einem Sonderzug endete am 14. Juni...ell zur Abfahrt Richtung Basel bereit.  | Foto: Paul Berger
Mit einem Sonderzug endete am 14. Juni 2003 die Zeit der Deutschen Bahn im Wiesental. Die Regionalbahn mit einer Lokomotive der DDR-Baureihe 143 an der Spitze steht in Zell zur Abfahrt Richtung Basel bereit. Foto: Paul Berger
1/2
Nebenbahnen in ländlichen Regionen – sie waren in den letzten Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts vielerorts so gut wie todgeweiht. Reihenweise legte die Deutsche Bundesbahn in ihren Augen unrentable Stich- und Nebenstrecken still. Zu sehr hatte das Auto dem Personennahverkehr seit den 50er Jahren das Wasser abgegraben, zu viel Personal- und Technikaufwand musste in den Betrieb ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar