Energiesparen in Rust

Der Europa-Park reduziert die Weihnachtsbeleuchtung etwas

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Di, 22. November 2022 um 21:24 Uhr

Südwest

BZ-Abo Der Europa-Park steuert auf die besucherstärkste Saison aller Zeiten zu. Doch die hohen Energiekosten trüben die Bilanz. Der weihnachtliche Lichterglanz wird zurückgefahren.

Am Ende ist alles wie immer. Der Countdown läuft rückwärts, und kaum bei null angekommen, drückt Europa-Park-Chef Roland Mack den roten Knopf und der riesige Tannenbaum hinter ihm erstrahlt in einem Meer von Lichtern. Die 21. Weihnachtssaison des Ruster Freizeitparks kann losgehen.
"Wir werden am Ende der Saison die Grenze von 6 Millionen Besuchern ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung