Mitgliederversammlung

Der FFC diskutiert über den Bau einer Kita im künftigen Clubheim

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Mo, 02. Dezember 2019 um 10:32 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Vorstandsquerelen, Oberliga-Aufstieg und der Rücktritt des Trainers. Der Freiburger Fußballclub hat 2019 Höhen und Tiefen erlebt. Manche sagen: Mal wieder steht der Traditionsverein am Scheideweg.

Um in Zukunft zu überleben, setzen die Mitglieder weiterhin auf ein modernisiertes Clubheim mit Kindertagesstätte im Dietenbach-Sportpark.

"Das ist unsere einzige Chance, hier richtig was auf die Beine zu stellen", sagte Vorsitzender Jean-Jacques Suhas am Freitagabend in der Mitgliederversammlung und bekam von der Mehrheit der 74 Mitglieder Applaus. Doch einige sehen die bereits konkreten Pläne kritisch. "Das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ