Account/Login

Unsere Heiligen

Der heilige Nepomuk ist oft an Straßen und Brücken zu entdecken

Manfred Frietsch
  • Do, 29. August 2019, 20:35 Uhr
    March

     

BZ-Plus Wer den heiligen Nepomuk sucht, braucht in keine Kirche zu gehen, sondern findet ihn vielerorts an den Straßen. Seinen Stammplatz hat er auf Brücken.

Nepomuk im Winterkleid: das Porträt de...age für das Logo der BZ-Heiligenserie.  | Foto: Markus Donner
Nepomuk im Winterkleid: das Porträt des Heiligen auf der nach ihm benannten Brücke über den Neumagen in Bad Krozingen bildet auch die Vorlage für das Logo der BZ-Heiligenserie. Foto: Markus Donner
1/10
Um Bilder und Statuen von Heiligen zu sehen muss man für gewöhnlich einen Kirche oder Kapelle aufsuchen. Eher selten bekommt man sie außerhalb solcher sakraler Bauten zu Gesicht. Ganz anders bei Johannes Nepomuk.
Der fast allgegenwärtige Brückenheilige
Diesem Heiligen läuft man vielerorts in profanem Umfeld über den Weg, mitten im Treiben des Straßenverkehrs. Meist findet man ihn vor oder mitten auf einer Brücke. Das hat ihm auch den Beinamen "Brückenheiliger" eingetragen. In Gebieten, die einst zum Machtbereich des habsburgischen Österreichs ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar