Account/Login

Weltbevölkerung

Durchschnittsalter in Afrika liegt bei 18 Jahren

Johannes Dieterich
  • Do, 11. Juli 2013, 00:00 Uhr
    Ausland

     

Von 7,2 Milliarden Menschen sind 44 Prozent unter 25 Jahre alt. Das ist die größte Jugendgeneration aller Zeiten, wie die Stiftung Weltbevölkerung mitteilte. Am schnellsten wächst die Bevölkerung in Afrika.

40 Prozent aller Afrikaner sind jünger als 14 Jahre alt.   | Foto: DPA
40 Prozent aller Afrikaner sind jünger als 14 Jahre alt. Foto: DPA
Afrika mag zwar die Wiege der Menschheit und die Heimat unserer ältesten Vorfahren sein, doch der Kontinent hat sich jung gehalten. Nirgendwo anders in der Welt leben prozentual gesehen so viele junge Menschen: Das Durchschnittsalter der Afrikaner beträgt gegenwärtig 18 Jahre, 40 Prozent der Bevölkerung sind sogar unter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar