Der König der Masters

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. September 2018

Leichtathletik (regional)

Der Lahrer Matthias Laube triumphiert bei der Zehnkampf-WM.

LEICHTATHLETIK (uws/stl). Der Lahrer Matthias Laube, Lehrer an der Otto-Hahn-Realschule, feierte einen großen persönlichen Erfolg. Laube wurde in Málaga (Spanien) Zehnkampf-Weltmeister in der Altersklasse M 35. Er siegte dort mit fast 500 Punkten Vorsprung vor dem Spanier David Diaz.

"Ein atemberaubendes Erlebnis mit vielen tollen Eindrücken. Ich tue mich immer noch schwer, das zu verarbeiten," gab Matthias Laube am Montag zu. Er kämpfte mit 20 Athleten aus zehn Nationen um den Sieg in der Königsdisziplin. Das Stadion liegt am Meer und so hatten alle Teilnehmer mit den wechselhaften heftigen Winden insbesondere beim Weitsprung, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ