Der Kultursommer als großer Dialog

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Sa, 31. August 2019

Görwihl

Veranstaltung in der Ödlandkapelle bringt Künstler unterschiedlicher Richtungen zusammen / Symbol für die gesamte Veranstaltungsreihe.

HERRISCHRIED. Unter dem Titel "Dialog" waren Adelheid Fuss und Anne Karen Hentschel mit ihren Arbeiten in der höchstgelegenen Kapelle der Seelsorgeeinheit auf dem Ödland zu Gast. Unter diesem Begriff könnte man indes die gesamte Veranstaltung am Donnerstagnachmittag zusammenfassen, denn auch die beiden Kontrabassisten Jonas Hoenig und Markus Lechner führten mit ihren Instrumenten einen höchst spannenden und unterhaltsamen Dialog, und überhaupt, so Adelheid Fuss, sei ja der ganze Kultursommer ein wunderbarer großer Dialog.

Adelheid Fuss aus Potsdam hatte im vergangenen Jahr in der tiefstgelegenen Kapelle in Tiefenstein ausgestellt und im Anschluss während ihres Aufenthalts beim Görwihler Kultursommer noch eine Kapellenrundreise unternommen. Dabei war sie fasziniert von der Ödlandkapelle mit ihrem, wie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung