Kommentar

Der Mahner von der Bundesbank tritt ab

Rolf Obertreis

Von Rolf Obertreis

Do, 21. Oktober 2021 um 22:01 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Der Rückzug des Bundesbank-Präsidenten Jens Weidmann ist eine faustdicke Überraschung. Es wird Zeit, dass ihm eine Frau auf dem Posten nachfolgt, qualifizierte Kandidatinnen sind vorhanden.

Der angekündigte Rücktritt von Bundesbank-Präsident Jens Weidmann ist kein Schock, aber doch eine faustdicke Überraschung. "Persönliche Gründe" führt der 53-Jährige für seine Entscheidung an. Das kann vieles bedeuten: Private Gründe. Frustration. Oder Erschöpfung von einem aufreibenden Job in einer Zeit, die von Schulden- und Finanzkrisen und seit eineinhalb Jahren von Corona geprägt war und ist.

Kaum vorstellbar freilich ist, dass Weidmann das große Geld etwa in der privaten Finanzbranche lockt, auch wenn er mit nicht einmal einer halben Million Euro im Vergleich zu Top-Privatbankern geradezu bescheiden entlohnt wird. Es bleibt vorerst Weidmanns Geheimnis.
Fest steht: Die Bundesbank, das Gemeinwesen überhaupt, verliert einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung