Account/Login

Gasthäuser im Wiesental

Der "Maien" in Niederböllen erlebte einige Vereinsgründungen

  • Sa, 01. Oktober 2016, 00:00 Uhr
    Aitern

     

BZ-Plus Über 200 Jahre lang gab es das Gasthaus "Maien" in Niederböllen. Für seine familiäre Atmosphäre und sein Essen war es über den Landkreis bekannt. Außerdem war es ein Hotspot für lokale Vereine.

Der „Maien“ in Niederböllen ist schon Geschichte.  | Foto: Rudolf Mathä
Der „Maien“ in Niederböllen ist schon Geschichte. Foto: Rudolf Mathä
Der Blumenschmuck am Haus ist entfernt, die Speisekarte abgenommen, die Türe verschlossen. Eine über zweihundertjährige Gasthausgeschichte ging in Niederböllen zu Ende. Das einzige Gasthaus mit dem Namen "Maien" ist aus dem Oberen Wiesental verschwunden. Nur im kleinen Wiesental gibt es ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar