Der neue Jugendreferent "sprudelt nur so vor Ideen"

Rainer Ruther

Von Rainer Ruther

Fr, 04. Oktober 2019

Staufen

Sascha Buchberger kommt in schwieriger Zeit nach Staufen.

STAUFEN. Mit einem Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche ist Sascha Buchberger dieser Tage in sein neues Amt als Gemeindediakon und Jugendreferent der evangelischen Kirchengemeinde Staufen-Münstertal eingeführt worden. Er ist Nachfolger von Florian Böcher, der im Januar als Diakon in die Kirchengemeinde Ihringen gewechselt war. Böcher hatte sieben Jahre lang in gleicher Position in Staufen gearbeitet.

Der neue Jugendreferent tritt sein Amt in einer schwierigen Situation an. Vor einem halben Jahr wurde bekannt, dass ein Mitarbeiter der Kirchengemeinde, der sich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ