THE FIZZ Freiburg Mitte

Der perfekte Start ins Studium für Studierende und ihre Eltern im THE FIZZ Freiburg Mitte

Mi, 04. August 2021 um 12:32 Uhr

Anzeige Der Auszug aus dem Elternhaus ist für die meisten Studentinnen und Studenten eine große Herausforderung. Das Studentenwohnhaus THE FIZZ bietet Studierenden und Eltern für den Start in der neuen Stadt viele Vorteile.

Vor Studienbeginn schon die Übersicht verlieren? Nicht mit THE FIZZ.
Endlich ist der Studienplatz in der Tasche und schon steht man vor ganz vielen neuen Herausforderungen. Was hat es mit dieser Immatrikulationsbescheinigung auf sich? Was genau muss ich bei dem Thema Versicherungen tun? Was mache ich, wenn ich nicht aus der EU komme und ein Bank Konto eröffnen möchte?

Genau für diese Fragen hat THE FIZZ auf seiner Webseite eine Übersicht mit den wichtigsten Informationen zusammengestellt. Alle, die aus nicht EU-Ländern nach Freiburg zum Studieren kommen, gelangen mit einem Klick zu speziell für sie zusammen gestellten Hinweisen. Hier wird alles über Immatrikulationsbescheide, Bankkonten im Ausland oder Visa verständlich erklärt.

Da das Thema Versicherungen wichtig und manchmal nicht ganz einfach zu verstehen ist, können sich die Studierenden über die App Getsafe über Haftpflichtversicherungen informieren und direkt buchen. Die Techniker Krankenkasse gibt Antworten rund um das Thema Krankenversicherungen. Bei allen sonstigen Fragen können sich die Studierenden auch direkt an den Helpdesk von THE FIZZ wenden.

Eltern können unbesorgt sein
Auch für Eltern kann der Auszug der Kinder eine emotionale Angelegenheit sein. Deshalb hat das Studentenwohnhaus eine eigene Internetseite für Eltern eingerichtet. Hier können sie sich selbst davon überzeugen, dass man sich im THE FIZZ gut um ihre Schützlinge kümmert.

Das Team von Matthias Schäpers House Management kann Mama und Papa nicht ersetzen, bietet aber jede Menge Service: Die Rezeption ist innerhalb der Öffnungszeiten persönlich oder telefonisch für die Studierenden zu erreichen und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Hier kann man seine Pakete annehmen lassen oder sich Haushaltsartikel, wie Staubsauger oder Bügeleisen kostenlos ausleihen. Im Untergeschoss des Wohnheims gibt es Waschmaschinen und Trockner, die den Bewohnern des THE FIZZ jederzeit gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung stehen.

Wer seinem Kind im THE FIZZ ein neues Zuhause schenkt, muss sich keine Sorgen machen, dass es in der neuen Stadt keinen Anschluss findet oder vereinsamt. In den Gemeinschaftsräumen und bei vielen Events, wie Filmabenden, Workshops oder Yoga-Kursen gibt es jede Menge Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu finden.

Auch um die Sicherheit der geliebten Sprösslinge müssen sich die Eltern keine Sorgen machen: Alle öffentlichen Flächen sind videoüberwacht und ein Wachdienst hat ebenfalls ein Auge auf die Studierenden.
Wer vor dem Buchen noch einen Blick in einen der Mustermietverträge werfen will, kann dies auf der Homepage tun: Dort stehen alle Mietverträge zum Downloaden zur Verfügung.

Mehr über die Studentenapartments in THE FIZZ Freiburg Mitte gibt es auf einen KLICK hier.

Viele Eindrücke rund um das Leben in den Studentenwohnhäusern von THE FIZZ finden Sie auf dem Blog THE MAGAZZINE und dem Instagram-Channel the_fizz_.