Städtepartnerschaft

Der Rheinfelder Freundeskreis Mouscron will ein Verein werden

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 24. Januar 2023 um 08:28 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Der Rheinfelder Freundeskreis Mouscron strebt am 21. März eine Vereinsgründung an. Ende April ist eine Busreise in die belgische Partnerstadt geplant.

Der Austausch mit der belgischen Partnerstadt Mouscron soll wieder in Schwung kommen, nachdem in den Corona-Jahren viele Aktivitäten brach gelegen sind. Das hat sich der Freundeskreis Mouscron vorgenommen, der bisher als lockere Gruppe aktiv war und nun einen Verein gründet. "Für die Gründungsversammlung brauchen wir sieben Mitglieder, die haben wir sowieso, wenn mehr dazukommen, ist es umso besser", sagt Gaby Dolabdjian, die im Freundeskreis mitwirkt.
Die frühere VHS-Leiterin, die sich auch ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung