Fussball

Der SC Freiburg II macht Trainer Christian Preußer ein Geschenk

Daniela Frahm

Von Daniela Frahm

Fr, 19. April 2019 um 20:12 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Fußball-Regionalligist SC Freiburg II schlägt den FSV Mainz 05 II auf eigenem Rasen mit 2:1 (2:0) – ein etwas glücklicher Sieg im 100. Pflichtspiel von Trainer Christian Preußer.

In seinem 100. Pflichtspiel als Trainer des SC Freiburg II beschenkte die Mannschaft Christian Preußer mit einem Heimsieg gegen den FSV Mainz II, der am Ende ein bisschen glücklich war. "Es war eine top erste Halbzeit, die technisch gut war, in der zweiten haben wir gefightet für den Sieg – diese Mischung hat es ausgemacht", sagte Preußer. Den Auftakt übernahm ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ