Kommentar

Der Staat im Schulden-Modus

Thorsten Knuf

Von Thorsten Knuf

Fr, 27. November 2020 um 22:02 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Der Bundesregierung wird die hohe Kreditaufnahme inzwischen unheimlich – zu Recht, findet BZ-Korrespondent Thorsten Knuf.

Die steigende Neuverschuldung zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Krise sorgt auch in der Bundesregierung langsam für Unbehagen. Zu Recht, denn das Geld muss irgendwann zurückgezahlt werden. Und wie lange die Beschränkungen andauern, zu denen Corona zwingt, ist auch nicht klar.
In der Corona-Pandemie beträgt die Halbwertszeit politischer Planungen mitunter nicht mehr einige Wochen, sondern nur ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung