Elektroautos

Der Stromverbrauch wäre da wichtig

Andreas Pink

Von Andreas Pink (Freiburg)

Mi, 13. Januar 2021

Leserbriefe

Zu: "Elektriker im SUV-Format", Beitrag von Michael Specht (Auto & Mobiles, 24. Dezember)

Regelmäßig berichtet die BZ über Neuvorstellungen von Autos mit Elektroantrieb, zum Beispiel über den neuen VW ID.4. Und regelmäßig steht in den Artikeln, wie lange es dauert, um die Batterie wieder aufzuladen. Leider fehlt die meines Erachtens entscheidende Info: der tatsächliche Energieverbrauch, so wie es bei Autos mit Verbrennungsmotor beziehungsweise Hybridantrieb üblich ist. Bei einer Probefahrt mit dem VW ID.3 kam ich bei extrem sparsamer Fahrweise auf einen Durchschnittsverbrauch von circa 20 Kilowattstunden pro 100 Kilometer. In den technischen Daten steht aber 13,5 bis 14,1 Kilowattstunden pro 100 Kilometer. Und jede Kilowattstunde, die beim Fahren weniger verbraucht wird, muss nicht wieder aufgeladen werden. Daher sollte beim Testen der neuen Modelle auch der tatsächliche Stromverbrauch dokumentiert werden. Andreas Pink, Freiburg