Termine

Der Wahlkampf um das Bürgermeisteramt in Kandern beginnt

mor, jut, hf

Von Moritz Lehmann, Jutta Schütz & Herbert Frey

Fr, 14. Februar 2020 um 07:05 Uhr

Kandern

Erste Bewerberinnen für das Bürgermeisteramt in Kandern werben am Rande der Ortschaftsräte für sich. Im Wollbacher Rat sind Bewerber allerdings nicht erwünscht.

Statement von Max Sütterlin korrigiert am 14. 2.

Der Wahlkampf für das Bürgermeisteramt in Kandern nimmt Fahrt auf. Kaja Wohlschlegel hat sich in dieser Woche am Rande der Ortschaftsratssitzungen in Riedlingen und Feuerbach vorgestellt, ebenso Simone Penner, die zudem im Tannenkircher Ortschaftsrat war. Nicht erwünscht sind Bewerber im Wollbacher Rat. In Sitzenkirch und Holzen will man sich auf die anstehenden Kandidatenvorstellungen beschränken, die demnächst anstehen (siehe Infobox).

In Tannenkirch, Riedlingen und Feuerbach gab es auch Raum für kurze Diskussionen. In Wollbach hat Ortsvorsteher Max Sütterlin mit allen vier Bewerbern auf deren Initiative hin halbstündige Gespräche geführt, eine Vorstellung im Ortschaftsrat aber habe das Gremium aus Gründen der Gleichbehandlung abgelehnt. Das Gremium sei dafür nicht die richtige Plattform, sagte Sütterlin der BZ. Für diese Entscheidung spielten auch die Erfahrungen der letzten Bürgermeisterwahl eine Rolle, so Sütterlin.

Weder in Holzen noch in Sitzenkirch stehen demnächst Ortschaftsratssitzungen an. Holzens Ortsvorsteher Willi Weiß sagte, dass fast alle Bewerber mit ihm Kontakt aufgenommen und Gesprächstermine vereinbart hätten – mit Ausnahme Florian Zöbelins. Dieser hat sich auch beim Sitzenkircher Ortsvorsteher Tobias Buss bislang nicht gemeldet, mit Simone Penner und Kaja Wohlschlegel habe es bereits informelle Gespräche mit dem Ortschaftsrat gegeben. Auch Volker Pilz habe sich bei ihm bereits gemeldet, dieser stelle sich aber schon Anfang kommender Woche offiziell in Sitzenkirch vor.
Termine

Simone Penner (immer 19.30 Uhr)
» Kandern: Dienstag, 18. Februar, Gasthaus "Zur Sonne"
» Feuerbach: Mittwoch, 19. Februar, Bürgersaal bei der Feuerwehr
» Sitzenkirch: Dienstag, 25. Februar, Gasthaus "Engel"
» Tannenkirch: Mittwoch, 26. Februar, Landgasthof "Tanne"
» Riedlingen: Donnerstag, 27. Februar, Gasthaus "Sonne"
» Holzen: Dienstag, 3. März, Rathaussaal
» Wollbach: Mittwoch, 4. März, Gasthaus "Alte Krone"

Kaja Wohlschlegel (immer 19.30 Uhr)
» Kandern: Freitag, 28. Februar, Gasthaus "Zur Sonne"
» Wollbach: Samstag, 29. Februar, Gasthaus "Alte Krone"
» Sitzenkirch: Montag, 2. März, Gasthaus "Engel"
» Holzen: Donnerstag, 5. März, Rathaussaal
» Feuerbach: Freitag, 6. März, Bürgersaal
» Riedlingen: Donnerstag, 12. März, Gasthaus "Sonne"
» Tannenkirch: Freitag, 13. März, Landgasthof "Tanne"

Volker Pilz: Jeweils ab 17 Uhr Ortsrundgang (Treffpunkt vor dem Veranstaltungslokal), ab 19.30 Uhr Gesprächsabend:
» Sitzenkirch: Dienstag, 18. Februar, Gasthaus "Engel", Nebenzimmer
» Tannenkirch: Mittwoch, 19. Februar, Landgasthof "Tanne"
» Holzen: Donnerstag, 27. Februar, Rathaussaal
» Wollbach: Freitag, 28. Februar, Gasthaus "Alte Krone", Saal
» Feuerbach: Dienstag, 3. März, Bürgersaal
» Kandern: Mittwoch, 4. März, Gasthof "Ochsen", Nebenzimmer
» Riedlingen: Donnerstag, 5. März, Gasthaus "Sonne"

Florian Zöbelin: Bisher keine Termine