Derzeit kommen keine neuen Patienten

Christiane Sahli

Von Christiane Sahli

Mo, 30. März 2020

St. Blasien

BZ-Plus Auswirkungen hat die Coronaviruskrise hat auch auf die Kliniken in St. Blasien und Höchenschwand.

ST. BLASIEN. Die derzeitige Lage hat nicht nur erhebliche Auswirkungen auf jeden Einzelnen, Handel, Gewerbe und Gastronomie (wir berichteten), sondern auch auf die Kliniken in St. Blasien und Höchenschwand. Auch wenn manches unterschiedlich gehandhabt wird, wird in allen Kliniken streng auf die auf die geltenden Vorschriften wie das Erfordernis des Abstands von 1,50 Metern zwischen zwei Personen und die Einhaltung der Hygienevorschriften geachtet.

In der Feldbergklinik gilt bis auf weiteres ein Aufnahmestopp, sagte Geschäftsführer Tobias Beck, der Schutz von Mitarbeitern und anwesenden Patienten habe Vorrang. Auch bereits vor dem Aufnahmestopp mussten die Patienten bei der Anreise vor der Tür warten, bis ein Arzt sich von ihrem Gesundheitszustand überzeugt hatte. Eine Patientin, die trotz einer Erkrankung angereist war, musste nach Hause geschickt werden, sagte Beck. Inzwischen hätten auch Patienten aus Angst vor der Situation die Anreise abgesagt, so ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ