Detailfragen werden erst später geklärt

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Fr, 13. April 2012

Au

Hochwasserschutz in Au.

AU (hjk). Der Sachstandsbericht zum Thema Hochwasserschutz und dem geplanten Regenrückhaltebecken Enge auf Auer Gemarkung lockte viele interessierte Bürger in die jüngste Gemeinderatssitzung. Ihnen konnte Bürgermeister Jörg Kindel bestätigen, dass an der Informationsveranstaltung am kommenden Montag, 16. April, alle Bürger teilnehmen können. Ihren Fragen werden sich die Vertreter der Fachbehörden und der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ