Colmar

Deutsche und französische Schüler simulieren einen Strafprozess

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Do, 21. März 2019 um 21:28 Uhr

Elsass

Sie lernen viel über das eigene Rechtssystem – und über jenes der Nachbarn Deutsche und französische Schüler stellen in Colmar eine Verhandlung nach.

Zehn Uhr morgens. Das Publikum im Schwurgericht von Colmar ist erstaunlich jung. Gedränge herrscht in dem altehrwürdigen Saal. An ganz normalen Verhandlungstagen werden hier auch Kapitalverbrechen verhandelt. Ein ganz normaler Gerichtstag ist dies nicht, obwohl etliche Roben oder Uniform tragen. Im echten Leben sind sie Schülerinnen und Schüler aus Colmar und Freiburg.

Ob sie denn aufgeregt sei, fragt eines der Mädchen seine Banknachbarin. "Sagst du das eigentlich auswendig auf?", will sie wissen. Die Gefragte trägt ein Hemd im typischen Khaki der deutschen Polizeiuniform. "Wir haben das so oft geprobt, ich kann das eigentlich ohne Zettel." Die Dienstmütze liegt neben ihr auf der Bank. Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ