Seenotrettung

Evangelische Kirche will Rettungsschiff für Flüchtlinge ins Mittelmeer schicken

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Fr, 28. Juni 2019 um 20:44 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Evangelische Christen erarbeiten ein Konzept, wie Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet werden können. Sie folgen damit einer Kirchentagsresolution vom 26. Juni – und arbeiten an einem Bündnis.

Wird bald im Mittelmeer ein Flüchtlingsrettungsschiff mit violetten Flaggen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) kreuzen? Man prüfe eine entsprechende Resolution des Kirchentags in Dortmund und arbeite an einem breiten gesellschaftlichen Bündnis, um ein neues Schiff ins Mittelmeer zu entsenden, auch unter Beteiligung der EKD, sagte der Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm dem Evangelischen Pressedienst.

In der Kirchentagsresolution vom 26. Juni unter dem Namen "Schicken wir ein Schiff" wird die evangelische Kirche ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ