"Ich möchte einen echten Paradigmenwechsel"

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Do, 14. Februar 2019

Deutschland

BZ-INTERVIEW mit Landessozialminister Manfred Lucha über die mögliche Neugestaltung und Finanzierung der Pflege.

Er will die Finanzierung von Pflegeheimplätzen ändern, um Bewohner vor weiter steigenden Eigenbeteiligungen zu bewahren: Der baden-württembergische Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) schlägt eine Deckelung der Eigenbeteiligung und eine Neugestaltung der Versorgungsstruktur vor. Mit Lucha sprach Bernhard Walker.

BZ: Herr Lucha, jüngst sind die Zuzahlungen für die Bewohner von Pflegeheimen gestiegen. Was können Sie dagegen tun?

Lucha: Das ist eine schwierige Entwicklung, keine Frage. Denn im Kern ist es ja so, dass alles, was wir für eine bessere Pflege unternehmen, von den Bewohnern bezahlt werden muss – oder von der Kommune, sofern jemand die Eigenanteile nicht aufbringen kann. Ich will das mit einem neuen Modell ändern.

BZ: Wie sieht das aus?

Lucha: Heute ist es so, dass die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ