"Im Einzelfall prüfen, wie qualifiziert jemand ist"

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Di, 18. Dezember 2018

Deutschland

BZ-INTERVIEWmit dem Rechtsprofessor Daniel Thym über die Chancen und Probleme des neuen Fachkräftegesetzes.

Das geplante schwarz-rote Fachkräftegesetz gibt Firmen nach Einschätzung von Daniel Thym große Chancen. Mit Thym, der an der Universität Konstanz Öffentliches Recht lehrt, sprach Bernhard Walker.

BZ: Wie beurteilen Sie den Entwurf des Fachkräfte-Einwanderungsgesetzes?
Thym: Er bietet die große Chance, dass das Thema Migration in der öffentlichen Debatte mit all seinen Facetten diskutiert wird – dass es also nicht mehr wie zuletzt stark nur um Flucht geht. Mit dem Entwurf wird deutlich, was es zwar längst gibt, zuletzt aber oft aus dem Blick geriet: Qualifizierte Menschen kommen nach Deutschland und leisten einen Beitrag zur Sicherung der Fachkräftebasis unserer Volkswirtschaft.
BZ: Sie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ