Gericht

Migrationsforscherin Christine Langenfeld wird Verfassungsrichterin

Christian Rath

Von Christian Rath

Fr, 08. Juli 2016

Deutschland

IM PROFIL: Die Migrationsforscherin Christine Langenfeld wird an diesem Freitag im Bundesrat zur Verfassungsrichterin gewählt.

Bei diesem CDU-Angebot konnten die Grünen nicht Nein sagen. Die Göttinger Rechtsprofessorin und Migrationsforscherin Christine Langenfeld wird an diesem Freitag im Bundesrat voraussichtlich zur Richterin am Bundesverfassungsgericht bestimmt. Langenfeld ist zwar konservativ, aber auch für die in der Länderkammer starken Grünen akzeptabel.

Die CDU versuchte im Vorfeld sogar, sie als gemeinsame schwarz-grüne Kandidatin zu präsentieren. In einem Brief von Hessens Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) an die Länderkammer heißt es, der Vorschlag sei "koordiniert durch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ