Schwesterpartei

Südwest-CDU würde getrennt von der CSU marschieren

Norbert Wallet, Roland Pichler

Von Norbert Wallet & Roland Pichler

Sa, 07. Oktober 2017 um 11:08 Uhr

Südwest

In der CDU reißt der Geduldsfaden mit der bayerischen Schwester CSU. Nach BZ-Recherchen mehren sich die Stimmen, die dafür plädieren, dass beide Parteien künftig getrennt marschieren.

Der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich sagte, beide Parteien würden "seit mindestens drei Jahren in wichtigen Fragen nur noch zu Scheinkompromissen kommen". Das könnten die Wähler längst nicht mehr nachvollziehen. Es sei "ehrlicher und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung