Viele Jahre lang keine Versöhnung

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Sa, 16. Juli 2011

Deutschland

BZ-INTERVIEW mit Linda Teuteberg von der Brandenburger Enquete-Kommission über die Mühsal, die DDR-Zeit aufzuarbeiten.

BERLIN. In Brandenburg ist aus Sicht der FDP-Politikerin Linda Teuteberg eine Aufarbeitung der jüngsten Geschichte nötig. Der Kommission, die vom Landtag für diese Aufgabe eingesetzt wurde, gehört die 30 Jahre alte Juristin als Vertreterin der FDP-Fraktion an. Die Juristin ist in Brandenburg geboren und aufgewachsen. Mit Teuteberg sprach Bernhard Walker.

BZ: Zwanzig Jahre nach dem Ende der DDR und der Bildung eines demokratisch verfassten Landes Brandenburg gibt es nun im Potsdamer Landtag eine Enquete-Kommission, die diesen Übergang aufarbeitet. Warum geht Brandenburg als einziges ostdeutsches Land diesen Weg?
Teuteberg: Weil es hier über viele Jahre hinweg keine Aufarbeitung der Vergangenheit gab. Sehr spät findet nun ein Prozess statt, den ich nicht zuletzt aus Respekt vor den Opfern der DDR-Diktatur für ungemein wichtig halte: Wir dürfen nicht länger darüber schweigen, was war, sondern wir müssen dies fair und sachlich aufarbeiten. Es geht dabei nicht um Abrechnung oder Hexenjagd. Wir wollen ein differenziertes Bild vom Leben unter dem enormen Druck einer Diktatur. Mancher hat sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung